Friedrich-Wilhelm Gebhardt - Ihr Ortsteilbürgermeister von Winzerla

 
 

11.10.2018 in Ankündigungen von SPD Jena

SPD macht sich stark für Bezahlbares Wohnen in Jena

 

Für mehr bezahlbaren Wohnraum wirbt die SPD-Stadtratsfraktion Jena mit einem Infostand am Samstag, den 13. Oktober 2018, von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Löbderstraße.

Nach dem Willen der Sozialdemokraten soll u.a. künftig der Verkauf von kommunalen Grundstücken nicht mehr an den Meistbietenden erfolgen, sondern an Kriterien wie Bezahlbarkeit, Barrierefreiheit und Familienfreundlichkeit geknüpft werden. In Verbindung mit der Ausweisung von weiteren Wohnbauflächen will die SPD den Jenaer Wohnungsmarkt entlasten und zugleich kostengünstige Wohnangebote für Familien und Senioren schaffen.

 

25.09.2018 in Bundestag von SPD Jena

SPD-Bundestagsfraktion im Dialog mit über 270 Betriebs- und Personalräten

 
Christoph Matschie, MdB

„Arbeit muss sich dem Leben anpassen - nicht umgekehrt!“

Zu Fragen der Arbeitszeitpolitik der Zukunft hat sich SPD-Bundestagsfraktion am Montag, den 24. September, mit rund 270 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland ausgetauscht. Die Konferenz fand wenige Tage vor der Bundestagsdebatte über die Einführung der Brückenteilzeit statt.

 

13.09.2018 in Ankündigungen von SPD Jena

Infostand zum kostenlosen Mobilitätsticket

 

Jena braucht ein kostenloses Mobilitätsticket für Kinder und Jugendliche. Damit erreichen wir nicht nur eine finanzielle Entlastung der Familien, sondern auch mehr Bildungsgerechtigkeit, da so allen Schülern unabhängig vom Schulweg und vom Geldbeutel der Eltern jede Schule offensteht. Mit einem kostenlosen Mobilitätsticket wird für die Kinder und Jugendlichen auch die Teilhabe am Freizeit-, Sport und Kulturangebot in ganz Jena gefördert.

Wie dieses kostenlose Mobilitätsticket in Jena Wirklichkeit werden kann, dazu informiert die SPD-Stadtratsfraktion Jena am Samstag, den 15. September von 10.00 bis 13.00 Uhr auf dem Jenaer Holzmarkt. Nutzen Sie die Möglichkeit. Kommen sie mit den SPD-Stadträten Katja Glybowskaja und Christian Gerlitz ins Gespräch.

 

14.07.2018 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Jena

Stellungnahme zur Tarifflucht von „real“

 
Christoph Matschie, MdB

Die Metro-Tochter real hat sich aus dem Flächentarifvertrag des Einzelhandels verabschiedet. Im Vorfeld haben die Beschäftigten über einen Zukunftstarifvertrag seit 2015 schon auf Tariferhöhungen und das Weihnachts- und Urlaubsgeld verzichtet, um dem Arbeitgeber entgegenzukommen und ihm zu ermöglichen Investitionen zu tätigen. Dies macht die Entscheidung, den Flächentarifvertrag zu verlassen, noch dreister. Die Tarifflucht bedeutet, für rund 34.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ganz Deutschland, im Schnitt 24 Prozent weniger Lohn. In Thüringen betrifft dies immerhin zirka 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, verteilt auf 4 Standorte.

 

14.06.2018 in Stadtrat von SPD Jena

Christian Gerlitz zum Dezernent für Stadtentwicklung der Stadt Jena gewählt

 
Christian Gerlitz

Auf der Stadtratssitzung am 13. Juni 2018 hat der Jenaer Stadtrat Christian Gerlitz mit deutlicher Mehrheit zum neuen Bürgermeister und Dezernenten für Stadtentwicklung und Umwelt gewählt. Damit tritt er am 1. März 2019 die Nachfolge von Denis Peisker an.

 

08.05.2018 in Ankündigungen von SPD Jena

"Vom Frauenwahlrecht zur Parität?" Diskussion & Filmvorführung

 

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Jena (ASF) lädt gemeinsam mit den Jusos Jena zu einer öffentlichen Diskussion mit anschließender Filmvorführung zum Thema „Vom Frauenwahlrecht zur Parität".

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 15. Mai 2018, ab 19:00 Uhr im Forum der SPD, Teichgraben 4, 07743 Jena statt.

 

Befreundete Seiten

 

Termine

Alle Termine öffnen.

13.11.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD AsF Jena - Mitgliedertreffen

15.11.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD OV Jena Ost - Mitgliedertreffen

15.11.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD OV Jena Süd - Mitgliedertreffen

Alle Termine

 

Ihr Abgeordneter im Bundestag

 

Banner_SPD-Jena_Programm_2014-2019

 

Banner_Mitgliedwerden